Sommerferien!

Liebe Schülerinnen und Schüler! Liebe Eltern!

Ein sehr besonderes Schuljahr geht zu Ende. Wir haben viel miteinander erlebt, gelernt und auch auf vieles verzichten müssen. Aber, wir haben es gemeinsam geschafft!!

Zuerst möchte ich allen Schülerinnen und Schülern bedanken und ihnen ein großes Lob aussprechen. Mund-Nasen-Schutz, dreimal wöchentliche Corona-Tests, weniger Projekte, um den Unterricht zu bereichern – all das haben wir alle
super gemeinsam gemeistert! Wir sind ganz stolz auf euch!!

Ein großes DANKE möchte ich auch allen Eltern aussprechen. Das gute Miteinander hat uns durch diese nicht immer einfache Zeit getragen.

Nicht vergessen darf ich die Lehrerinnen und Lehrer an unserer Schule. Sie haben stets versucht, den Unterricht so normal wie möglich zu gestalten und dann – als es wieder möglich war - viele außerschulischen Angebote genutzt.

Nun beginnen die von allen wohlverdienten Ferien. Bitte schauen Sie gut auf sich, erholen Sie sich und genießen Sie die lernfreie Zeit. 

Hallo Auto

Die Kinder der 3. Klassen durften heute bei der Aktion "Hallo Auto" im Mösleareal mitmachen. Die Formel "Reaktionsweg+Bremsweg = Anhalteweg" konnte mit den Kindern gemeinsam durch Selbsterfahrung erarbeitet werden. Jedes Kind durfte im "Hallo Auto"-Fahrzeug selbst auf Zeichen auf die Bremse treten und das Auto zum Stillstand bringen. Die Drittklässler/innen waren begeistert!

 

 

 


 

Ausflug auf den Bauernhof

 

 

Ein gerade erst geborenes Kälbchen war das Highlight beim Besuch auf dem Bauernhof der Familie Wüstner. Aber auch die Stallarbeit machte den Kindern großen Spaß.