News

Naturforscher unterwegs

Das herbstliche Wetter nützen die 3a und die 2b, um die Natur ganz genau zu erforschen. Gemeinsam mit zwei Naturexpertinnen gingen die Kinder folgenden Fragen auf den Grund:

Wo entdecken wir Tierspuren? Wer hat die Nuss angeknabbert? Was fällt im Herbst alles auf den Boden? Wem gehört das Nest?

Gemeinsam wurde geforscht, erkundet, gestaunt und gegrübelt. Aber nicht nur die Schüler nützten das Wetter - die Altacher Fußballer waren sportlich unterwegs - da durfte ein Foto natürlich nicht fehlen.

    

Zurück