News

Fahrverbot

Im Bereich des südlichen Parkplatzes und Hofbereiches der Volksschule Altach gilt an Schultagen von 7.30 - 8.00 Uhr sowie von 11.30 - 12.00 Uhr ein Fahrverbot.
Grundsätzlich möchten wir auch darauf hinweisen, dass es für Kinder eine Bereicherung ist, wenn sie den Schulweg zu Fuß zurücklegen und nicht täglich mit dem Auto zur Schule gebracht werden.

Jahres-Abo der Bibliothek für alle Erstklässler und Vorschüler

Bereits zum dritten Mal sponsert die Dornbirner Sparkasse – Zweigstelle Altach -  allen neu eingeschulten Kindern ein Gratis-Jahres-Abo für die Öffentliche Bibliothek Altach.

Zur Übergabe kamen die Vertreter der Dornbirner Sparkasse, Filialleiter Rainer Dietrich und Jugendbetreuer Dino Peljto und VS-Direktorin Andrea Schmied. Wilma Schneller von der Bibliothek begrüßte alle Gäste und hatte für die Kinder eine lustige Geschichte vorbereitet in der es natürlich ums Lesen lernen ging.

Flurreinigung

Ihren wöchentlichen Waldnachmittag am Montag nutzten die SchülerInnen der Ganztagsklasse Altach, um am "Büchele" eine Flurreinigung durchzuführen. Stolz präsentierten die Kinder den Müll, den sie gefunden hatten. 

Danach beseitigten die Kinder auch das wuchernde Unterholz und die in Augenhöhe befindlichen Äste und Ranken. So wurden neue Wege geschaffen, weil das "Büchele" offensichtlich schon lange nicht mehr von Kindern zum Spielen genutzt worden war.

Aufführung vom Kartoffelkönig

Wir haben das Märchen vom Kartoffelkönig, der Großmutter, Igel Stachelfell, Hase Langohr, Schwein Grunznickel, Hexe Tannengrün und den Kindern bei den Bewohnern des Sozialzentrums aufgeführt. Sie gaben uns einen großen Applaus.

Kinder der 2b

Auf dem Kartoffelacker

Wir waren auf dem Kartoffelacker von Mayas Mama. Wir haben die Kartoffeln mit einer Grabgabel ausgegraben. Wir waren schmutzig. Es war toll. Als Jause haben wir Muffins gegessen.

Louis, Maya, Tina
 

Was man aus Kartoffeln alles machen kann:
Kartoffelsuppe, Kartoffelsalat, Kartoffelpürree, Kartoffelteig, Pommes, Kroketten, Bratkartoffeln, Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, Kartoffelgulasch, Kartoffelchips

Wir haben mit unseren selbst geernteten Kartoffeln Pellkartoffeln gemacht, dazu einen Topfenaufstrich. Mmh, das hat prima geschmeckt!

Kinder der 2b

Baustellenführung

der Firma Nägele in der Sandholzerstraße

 

Wir waren auf der Baustelle in der Sandholzerstraße in Altach. Es gab  dort zwei große Kräne. Alle Kinder der 2c Klasse und der Vorschulklasse durften sich an den Ketten des Krans festhalten. Das war cool. Bernhard und Mario haben uns alles gezeigt. Das Baustellenklo und die Büros waren in blauen Containern und für den Kran gab es sogar eine Fernsteuerung. Es gab sooo viele  Maschinen. 19 Wohnungen sollen hier gebaut werden. Ca. eineinhalb Jahre dauert es bis zur Fertigstellung.

Paula Beran 2c 

Die Lehrerinnen und die SchülerInnen möchten sich recht herzlich für die interessante Führung bedanken!

Stadtlauf Hohenems

Am 26. September nahmen die Kinder der 2c und der 3d der Volksschule Altach am Stadtlauf in Hohenems teil. Mit dem Bus ging es zunächst zum Bahnhof nach Hohenems. Von dort machten sich die Schüler auf den Weg zum Schlossplatz. Gemeinsam mit den Lehrern und Begleitpersonen marschierten sie die Laufrunde ab. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm war es dann soweit, der Startschuss erfolgte. Mit Bravour meisterten alle Kinder die Strecke von 720m. Glücklich nahmen sie im Ziel die Medaillen entgegen. Zur Belohnung gab es auch noch ein Eis im Schlosscafe.

Schülermesse

Die ReligionslehrerInnen unserer Schule laden alle Kinder und interessierten Erwachsenen ab Oktober jeden Freitag um 7.15 Uhr zur Schülermesse in der Werktagskapelle unserer Pfarrkirche ein.

Der supercoole Ringercup

Am Mittwoch, den 11. Mai, fuhr die Sportgruppe der Volksschule Altach in Begleitung von Wolfgang Pröll nach Wolfurt zum Vorarlberger Schülerringercup.

Weiterlesen …

Längstes Bücherregal im Ländle

Am 1. Juli 2011 fand an Vorarlbergs Schulen der landesweite Lesetag statt.

Weiterlesen …