News

Wir sagen euch an, den lieben Advent ...

... sehet die 1. Kerze brennt!

In einem von Schnee bedeckten Schulhof konnten wir heute die Adventszeit einläuten.

Ein großes Dankeschön an Heidi Liegel für die Gestaltung der heutigen Adventkranzweihe sowie Jakob Peböck für diemusikalische Mitgestaltung.

Pause im Schnee

 

Liebe Eltern

Die Bundesregierung hat heute einen bundesweiten Lockdown ab Montag verkündet.

Dies hat auch Auswirkungen auf den Schulbetrieb von 22.11. bis 12.12.2021.

Wir möchten Ihnen mit diesem Schreiben die grundlegenden Eckpunkte bekannt geben.

Hier finden Sie zusätzlich den Erlass: www.bmbwf.gv.at/schulbetrieb

 

Allgemeiner Schulbetrieb ab Montag:

- Der Präsenzunterricht findet weiterhin nach Stundenplan statt.

- Allfällige Berichte über ein reines Betreuungsangebot sind nicht korrekt.

- Wenn Sie unter den gegebenen Umständen Ihr Kind zu Hause lassen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit.
  Es ist kein ärztliches Attest erforderlich.

Es findet jedoch kein Distance Learning statt. Bitte informieren Sie sich gegeben falls bei der jeweiligen Lehrperson über den Unterrichtsstoff.

 

An allen Schulen gilt die Risikostufe 3 mit folgenden Verschärfungen:

- Mund-Nasen-Schutz-Pflicht für alle Schüler/innen in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude, d.h. auch in den Klassen- und Gruppenräumen. Selbstverständlich werden wir darauf achten, dass es regelmäßige Maskenpausen gibt.

- Es finden die Schultestungen im bereits kommunizierten Rhythmus statt. Nächste Woche finden die Testungen am Montag (Antigen und PCR) und am Donnerstag (Antigen) statt.

- Ab 29.11. wird 2x pro Woche mittels PCR getestet (Montag und Mittwoch).

- Tritt ein positiver PCR-Test in einer Klasse auf, ordnet die Schulleitung für die ganze Klasse an den folgenden fünf Schultagen eine verpflichtende Antigen-Testung an.   

 

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Schöne Grüße

Monika Brunner-Schwab

Information

Liebe Eltern!

Wie Sie haben wir soeben aus den Medien erfahren, dass ab kommendem Montag ein Lockdown in ganz Österreich ist. Um Ihnen genauere Informationen für den Schulbetrieb ab nächster Woche geben zu können, müssen wir auf die Anweisungen der Bildungsdirektion warten.

Am Sonntag Abend werden wir Lehrpersonen eine Zoom-Konferenz abhalten und Sie dann umgehend über SchoolFox und über die Homepage der VS Altach informieren.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Liebe Grüße

Lehrpersonen und Schulleitung

Spaß auf dem Eis

Viel Spaß hatten die Kinder der 1d-Klasse auf dem Eislaufplatz.

Mit Eifer und viel Ausdauer drehten sie ihre Runden.

Es war ein tolles Erlebnis.

 

 

  

 

Blick und Klick

Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen durften heute bei "Blick und Klick" mitmachen. Der Turnsaal der Schule wurde zu einer Straße umfunktioniert – mit einem speziellen Elektroauto wurden spielerisch Situationen simuliert, die Kinder alltäglich auf ihrem Schulweg erleben - ob zu Fuß oder im Auto als Mitfahrer.

 

          

 

                                        

Risikostufe 2 nach den Herbstferien

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie hatten mit Ihren Kindern schöne und erholsame Ferien.

Die Corona-Kommission hat für die Schulen in Vorarlberg ab der nächsten Woche die

Risikostufe 2 (mittleres Risiko) empfohlen.
D.h. ab Mittwoch, 3.11.2021, wird wieder an allen Schulen verpflichtend getestet. Alternativ können auch externe Testnachweise vorgelegt werden. Es werden auch die neuen PCR-Gurgeltests aus den Apotheken anerkannt, die ab 2.11. erhältlich sein werden.

Geimpfte und genesene Schüler/innen sind von der Testpflicht ausgenommen.

Wir starten am MITTWOCH, 03.11.2021 mit einem Antigen-Test und einem PCR-Test.

Ab nächster Woche gilt dann wieder der gewohnte Rhythmus:
Montag: Antigen-Test und PCR-Test
Donnerstag: Antigen-Test

 

Darüber hinaus gelten folgende Regelungen:

- Maskenpflicht: Alle Schüler/innen, Lehrpersonen und Verwaltungsmitarbeiter/innen haben außerhalb der Klassen- und Gruppenräume MNS zu tragen – Bitte wieder einen Ersatz-MNS in die Schultasche geben!

 

Externe Personen müssen einen 3-G-Nachweis vorlegen und während des gesamten Aufenthalts in der Schule MNS tragen.

 

Sie können sich mit Fragen gerne an mich wenden.

Schöne Grüße

Monika Brunner-Schwab

 

Hurra - Herbstferien!

Wir wünschen allen Kindern und Eltern schöne und erholsame Herbstferien!

 

 

Herbstliche Turnstunden im Freien

Das schöne Herbstwetter wird von vielen Klassen noch genutzt und so werden Turnstunden gerne ins Freie verlegt.

Die Kinder haben sichtlich Spaß an der frischen Luft.

     

 

     

 

   

Kartoffeltag

Über Kartoffelsäckchen vom Bauernhof der Familie Wüstner freuten sich die Kinder der 1. Klassen.